Elektro-Geräte getrennt entsorgen

Wenn ein Elektrogerät nicht mehr funktioniert, gehört es nicht in den normalen Hausmüll, sondern muss getrennt entsorgt werden. Als Elektrogeräte gelten Geräte, die Strom nutzen. Dazu zählen auch batterie- und akkubetriebene Geräte wie Rasierer und Mobiltelefone.

Die ZVO Entsorgung GmbH hat für die Entsorgung der Elektro-Altgeräte drei Abgabestellen eingerichtet: Recyclinghof Nord in Neuratjensdorf, den Recyclinghof Mitte, Neustadt und den Recyclinghof Süd, Bad Schwartau. Dort ist die Abgabe defekter Geräte kostenfrei.

Elektro-Großgeräten wie E-Herde, Kühlschränke, Geschirrspülern Waschmaschinen oder Trockner werden direkt bei unseren Kunden abgeholt. Einfach anrufen und kostenlosen Abhol-Termin vereinbaren unter (04561) 399-600.